Zur Startseite

Wir haben einen neuen Vorstand

12.10.2021

Vorstandsvorsitzende Bärbel Kehl-Maurer und die stellvertretende Vorsitzende Irmgard Schwend wurden mit großer Mehrheit im Amt bestätigt. Zweiter stellvertretender Vorsitzender ist Karl Neidich.

Das ist unser neuer Vorstand: Jochen Schumann, Markus Grözinger, Jennifer Kübeler, Karl Neidich, Vorstandsvorsitzende Bärbel Kehl-Maurer, Michael Schnaithmann, Irmgard Schwend, Corinna Maier (von links). Selbstverständlich haben wir für die Veranstaltung und das Foto die 3-G-Regeln eingehalten.
Das ist unser neuer Vorstand: Jochen Schumann, Markus Grözinger, Jennifer Kübeler, Karl Neidich, Vorstandsvorsitzende Bärbel Kehl-Maurer, Michael Schnaithmann, Irmgard Schwend, Corinna Maier (von links). Selbstverständlich haben wir für die Veranstaltung und das Foto die 3-G-Regeln eingehalten.

Auf seiner Mitgliederversammlung hat der Lebenshilfe Kirchheim e.V. Vorstandsvorsitzende Bärbel Kehl-Maurer und ihre stellvertretende Vorsitzende Irmgard Schwend mit großer Mehrheit im Amt bestätigt. Zweiter stellvertretender Vorstand ist Karl Neidich. Neu in den Vorstand gewählt sind Corinna Maier, Jennifer Kübeler und Michael Schnaithmann. Die Interessen der Menschen mit Behinderung vertreten Markus Grözinger und Jochen Schumann.

„Ich finde das schön, dass sich der Vorstand ein bisschen erneuert und so viele Junge nachkommen“, sagt Markus Grözinger. Sieben Menschen mit Behinderung hatten sich auf die zwei Vorstandsplätze für Menschen mit Behinderung beworben - mit ganz unterschiedlichen Zielen und Wünschen: Barrierefreiheit in der Stadt war dabei oder auch, dass die Lebenshilfe weiterhin für alle da ist. Markus Grözinger möchte sich für die Menschen und seine Mitbewohner im Vorstand einsetzen und er weiß, was auf ihn zukommt: „Das Amt hat auch mal Strapazen, das ist klar. Aber so kann ich mitreden.“

Sich einmischen, mitreden, sichtbar sein: Das ist auch für Vorstandsvorsitzende Bärbel Kehl-Maurer oberstes Ziel der Lebenshilfe Kirchheim - jetzt und für die kommenden Jahre. Wichtige Meilensteine seien trotz Corona 2020 und 2021 erreicht worden: Die Teilhabe am Inklusionsplan der Stadt Kirchheim sei einer davon, der Bau des neuen Zentrums für Familie und Selbsthilfe und die Gespräche zur besseren medizinischen Versorgung der Menschen mit Behinderung im Landkreis. Die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes wird eine der Herausforderung der nächsten Zeit sein. „Doch die Corona-Pandemie hat uns glasklar gezeigt, wer die Schwächsten in der Gesellschaft sind“, sagte Kehl-Maurer. Laut und stark bleiben, das ist ihr Wunsch für die Zukunft der Lebenshilfe Kirchheim. „Gemeinsam haben wir schon so viel bewegt, gemeinsam schaffen wir noch mehr. “

Großer Dank aller ging an die scheidenden Vorstände Imma Stozek, Birgit Neher und Otto Höfle. "Wir danken Ihnen von ganzem Herzen für Ihren jahrelangen Einsatz für die Lebenshilfe Kirchheim," so Bärbel Kehl-Maurer.

Kontakt

Wir haben einen neuen Vorstand

Bärbel Kehl-Maurer

Vorstand - Vorsitzende

Saarstraβe 87
73230 Kirchheim unter Teck
07021 97066-0
07021 97066-40
E-Mail

© 2021 Lebenshilfe Kirchheim e.V. - 73230 Kirchheim unter Teck, Saarstraβe 87, E-Mail: kontakt@lebenshilfe-kirchheim.de